Schulbibliothek der KGS "W. v. Humboldt" Haus A, Raum208                                      November 2010

Schüler und Kollegen können nun aus etwa 
1.000 Werken der Freihandbibliothek aus-
wählen, wenn sie Unterhaltung wünschen.
Alle Lexika und Sachbücher, Schulbücher und  
pädagogische Literatur bilden eine Präsenz-
bibliothek, die hier im Lese- und Arbeitsraum 
genutzt werden kann. Nachschlagewerke wer-
den nur stundenweise ausgeliehen.    
Die Schulbibliothek verfügt derzeit über etwas 
mehr als 3.600 Bestandseinheiten. Damit hat 
sich der Buchbestand um etwa 100 Exemplare 
seit Beginn des Schuljahres 2010/11 erweitert. 
Wir erhielten zwei umfangreiche Spenden aus 
der Stadtbibliothek und von Privatpersonen.
Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals
herzlich.










In der Bibliothek sind drei Computer ans Inter-
net angeschlossen. Der Zugang ist kostenlos, 
nur die Ausdrucke müssen mit 5 Cent wie Ko-
pien bezahlt werden.


  

Öffnungszeiten: 
Mo – Fr von 8.00 bis 15.00 Uhr









Ausleihe:          
1. große Pause 9.00 bis 9.15 Uhr und  nach 
der 6. Std. 13.00 bis 15.00 Uhr
Die Hausaufgabenbetreuung beginnt offiziell 
nach der 6. Stunde, findet aber auch in den 
Freistunden statt. 

Für die Klassen 5 und 6 sind fast alle 
z.Z. im Unterricht verwendeten Lehrbücher je 
1x in der Schulbibliothek vorhanden.

Neu gestaltet wurde ein Regal für Berufsorien-
tierung mit aktuellem Material aus dem BIZ.

Halle, am 19. 11. 2010 W. Hirsch  













.....
:::::::::::::::....