Am 04.02.2010 fand die Chemieolympiade 

unserer Schule statt. 16 Schüler der Jahrgangsstufe 9 stellten in Zweierteams ihr Wissen unter Beweis. 
Neben dem Lösen theoretischer Aufgaben haben die Schüler bei Experimenten ihr Können erprobt. 

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und das Siegerteam zusätzlich einen Preis.

Das beste Ergebnis haben Tom Zellmann und Hendrik Grothe (9G1) erzielt.

Weitere Teilnehmer waren: 

Hans Christian Küstenbrück, Georg Palkin (9G2)
Rebecca Röhrich, Ilja Istjanow (9R1)
Chris Philipp, Paul-Johann Kaersten (9R1)
Philipp Steinhäuser, Felix Seidel (9R3)
Eric Tietzsch, Chris Hanke (9G2)
Alain Müller, Robert Schmidt (9R2)
Anna-Sophie Eisner, Micha Goussev