"Das war super"                                                                                                               14.10.2010

So hieß unser Kommentar zum Besuch im Sendestudio Brocken und 89,0 RTL. Wir, die Klasse 6S2, besuchten das Funk-
haus im Stadtzentrum von Halle. Wir waren sehr gespannt zu erfahren, wie Radio "gemacht" wird. Nach einer freundlichen
Begrüßung führte uns Jan Sachse, ein Mitarbeiter des Bereichs Unternehmenskommunikation, durch das Studio.

Er stellte uns die einzelnen Arbeitsbereiche der Mitarbeiter vor. Sogar der bekannte Radiomoderator Holger Tapper be-
grüßte uns persönlich und überreichte unserem Geburtstagskind ein Paket mit seinem Autogramm.

Im Sendestudio von 89,0 RTL erklärte uns der Moderator Ronny, wie Musik, Ansagen, Nachrichten und Verkehrsfunk in das
Radio kommen.

Natürlich hatten wir viele Fragen, die alle geduldig beantwortet wurden.
Besonders gefiel uns die nette, lockere Art der Mitarbeiter und die kleinen "Geschenke", die wir zum Schluss bekamen.

Einen solchen Besuch im Studio können wir jeder Klasse empfehlen. Er war ein tolles Erlebnis und der Höhepunkt unserer
Projektwoche "Mit Technik und Medien leben".

                                                                                                                                                    Klasse 6S2










:::::::::::::::................................