Statt Gruppenarbeit Auftritt im Vorprogramm am Donnerstag, den 04.04.2013                                                                                                                                       

 Der Mädchenchor liebäugelte mit einem Gruppenrabatt und erhielt das Geschenk eines Auf-
 tritts im Vorprogramm des berühmten belgischen Mädchenchores Scala & Kolacny Brothers.

 Am Donnerstag, den 04.04.2013, 20 Uhr hat der Mädchenchor Halle – Neustadt eines der 
 Schnäppchen gemacht, die sich Chormädchen sonst nur erträumen. Als die singenden Mädels 
 vom Konzert des bekannten Chores Scala & Kolacny Brothers hörten, baten sie das Manage-
 ment dieses Chores um einen Gruppenrabatt, um sich an dem Konzert erfreuen zu können, 
 aber auch um sich ein paar Tricks abzulauschen.
 Nun ist das unmöglich Erscheinende eingetreten: Die Mädels werden im Vorprogramm mit ei-
 ner Besetzung von ca. 20 Chormädchen singen, werden einen Auftritt mit dem Chor der Super-
 lative haben.
 Genau wie in unserem Mädchenchor singen in dem belgischen Meisterchor und Träger zahlrei-
 cher Preise Mädchen von 14 -24 Jahren. Adaptionen aus Rock– und Popmusik machten diesen 
 Chor bekannt.
Auch unser Chor bereiste schon einige Länder Europas und machte auch schon Erfahrungen im Zusammenwirken mit dem Partnerchor aus dem belgischen Waregem.
Nun, wenn am 04.04.2013 die Hallenser Mädels im Vorprogramm des berühmten belgischen Mädchenchores auftreten, werden sie zeigen, dass die Wahl auf sie kein 
Fehlgriff war. Und wenn die Zuschauer dann das Konzert des Chores Scala & Kolacny Brothers erleben und der Mädchenchor Halle–Neustadt als Akteur den Klängen 
lauschen darf, dann wissen die Mädchen und ihr Chorleiter, dass sie den Gruppenrabatt, den sie gern gehabt hätten, gegen einen Hauptgewinn für den Chor
eingetauscht haben. Und vielleicht ist es der Anfang einer wunderbaren Freundschaft.

Schon jetzt sagen sie ein herzliches Dankeschön an alle, die diesen Auftritt und solch einen Höhepunkt im Chorleben ermöglichen.