Unsere Kooperation mit dem DRK                                                                                                                 
 
Unfälle können jedem und zu jederzeit passieren – umso wichtiger es entsprechend reagieren zu können! 
Von einfachen Schnittwunden über komplizierte Pfählungsverletzungen bis hin zur richtigen Reaktion auf 
einen Herzinfarkt – bei uns können die Kinder der Klassenstufen 5-8 in Ruhe lernen, was in der jeweiligen 
Situation zu tun ist. 
In Kooperation mit dem Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes Halle ist eine AG entstanden, die junge 
Menschen dazu ermutigt, in schwierigen Situationen einen klaren Kopf zu bewahren. Die Kooperation mit 
dem DRK existiert seit dem Schuljahr 2017/18 und erweitert das Ganztagsangebot der Schule um eine AG 
der "Jungen Sanitäter" in jedem der 4 Jahrgänge. Auch bei öffentlichen Veranstaltungen wie dem Tag der 
offenen Tür haben die Kinder die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen – und so vielleicht noch 
mehr Menschen zu ermutigen, in Notsituationen nicht weg zu sehen sondern zu helfen.
 
 

C. Adam