Bio-Exkursion 2004
Im Juli 204 machte der Bio-Kurs der 12. Klassen von Frau Fehrmann eine Exkursion in das Umweltzentrum der Franzigmark.
Trotz strömenden Regens ließen wir uns die Laune nicht verderben und hatten Spaß, mal nicht in der Schule sein zu müssen. Doch unsere Aufgabe war es, Teichwasser genau zu untersuchen. Winzige Wasserorganismen halfen uns dabei.
Und weil wir ja noch nicht genug mit Wasser zu tun hatten an diesem Tag, mussten auch noch einige von uns die fischerartigen Gummihosen anziehen und rein ins kühle Nass. Mit Hilfe der Organismen konnten wir den Saprobienindex bestimmen, der uns Aufschluss über die Qualität des Wassers gab.